Die Bewohnerin einer Seniorenresidenz meldete Mitte November der Polizei, dass sie ihr Auto nicht mehr finden könne, und dass es vermutlich gestohlen wurde. Sie vereinbarte einen Termin zur Erstattung einer Diebstahlsanzeige, und als die Kollegen gerade mit der älteren Dame sprachen, kam auch ein Angestellter einer örtlichen Autowerkstatt hinzu. Dieser brachte den frisch reparierten Wagen, den er einige Tage zuvor im Auftrag der Frau abgeholt hatte, wieder zurück, und so nahm auch diese Geschichte ein glückliches Ende.

Karl Sauter