Frau K., Mitte Siebzig, wohnt in Durlach-Aue und machte am Freitag dem 18.01.19  einen Fahrradausflug nach Rüppurr. Im Bereich der Gartenstadt verlor sie jedoch die Übersicht, wusste nicht mehr wo sie war, und landete schließlich im Kuhlager-Seele-Weg bei der Zwitscherstube. Dort wurde sie leicht verwirrt von einem Mann festgestellt, welcher die Polizei verständigte. Wenig später trafen die Beamten ein um zu sehen, wie geholfen werden konnte. Aufgrund ihrer Aufregung sah sich die ältere Frau nunmehr nicht mehr in der Lage, ihren Weg mit dem Fahrrad fortzusetzen weshalb sich die Streifenbesatzung kurzerhand dazu entschloss, Gefährt und Dame nach Hause zu bringen und fand auch dieser Ausflug ein glückliches Ende.