PKW überschlagen

Ein Autofahrer aus Weiherfeld befuhr am 08.03.19, gegen 13.00 Uhr, den Scheibenhardter Weg in Richtung Rüppurr. Aus Unachtsamkeit kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum, kam ins Schleudern und überschlug sich schließlich. Krankenwagen, Notarzt und die Feuerwehr erschienen an der Unfallstelle. Zunächst musste vom Schlimmsten ausgegangen werden, es stellte sich jedoch heraus, dass sich der Fahrer nur leicht verletzt hatte und sich auch selbst aus dem Unfallwagen befreien konnte. Nachdem die Feuerwehr den Pkw wieder auf die Räder gedreht und die Fahrbahn gesäubert hatte, konnte der kurzfristig gesperrte Scheibenhardter Weg wieder freigegeben werden.