Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

auch 2021 ist nun fast wieder Geschichte. Immer noch begleitet durch die Corona-Pandemie hielten uns hier in Rüppurr neben der gesamten Bandbreite des Aufgabenspektrums eines Polizeibeamten vor allem die Betrugs- und Internetstraftaten auf Trapp. Dabei freut es mich aber ganz besonders, dass meine fast schon aufdringlich anmutenden Pressemeldungen mit Warnungen vor Betrügereien aller Art doch ihre Wirkung zeigten und dadurch Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Wahrnehmungen für sich und für Ihre Mitmenschen geschärft wurden.

Machen Sie weiter so und scheuen Sie sich auch in 2022 nicht, sich bei Unklarheiten und Unsicherheiten gerne mit Ihrem Polizeiposten Rüppurr in Verbindung zu setzen – möglichst bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist. Wir sind auch im nächsten Jahr für Sie da!

Im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen möchte ich mich für das uns entgegengebrachte Vertrauen und das Verständnis, wenn eine Anfrage bei wachsender Aufgabenvielfalt und leider nicht in gleichem Maße ansteigenden Personalressourcen auch mal nicht sofort beantwortet wird, bedanken.

Wir freuen uns auf ein gutes neues Jahr mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser in Rüppurr, Weiherfeld, Dammerstock, sowie der näheren und weiteren Umgebung; wir wünschen Ihnen friedliche Weihnachtstage, Erfolg und Glück im neuen Jahr und dass alle Ihre Wünsche in Erfüllung gehen.